Brütende Flussregenpfeifer und Hybridgänse

Sonntag, 4. Mai 2014 (bedeckt, ca. 10 Grad, kühler Frühlingstag), Ammersee-Südufer, 9.30 bis 14.15 Uhr Nach den sonnigen und warmen April-Tagen ist es heute ziemlich kühl. Vielleicht sind das schon die Eisheiligen, die normalerweise Mitte Mai kalte Tage und Nächte mit sich bringen? Jedenfalls fühlt es sich heute überhaupt nicht frühlingshaft an. Aber in der…

Schwarzkopfmöwen und balzende Flussregenpfeifer

Sonntag, 13. April 2014 (bedeckt, später sonnig, ca. 11 bis 16 Grad, Frühling), Ammersee-Süd (Binnensee, Seeholz, Raistinger Wiese), 9.30 bis 17.15 Uhr Erneut zieht es mich an den Ammersee. Mein erstes Ziel ist der Binnensee am Südufer des Ammersees. Entlang des Dammweges begleiten mich die frühlingshaften Gesänge von Zilpzalp und Mönchsgrasmücke. Zwei Buchfinken umwerben sich…

Flussregenpfeifer und Silberreiher am Ammersee

Freitag, 3. August 2012 (bedeckt, teilweise sonnig, ca. 24 Grad, schwüler Sommertag), Ammersee-Südufer, 10.30 bis 13.30 Uhr, 18 bis 21 Uhr Weil ich einen Kunden am Ammersee besuche, nehme ich mir gleich den Resttag frei und fahre an das Südufer. Es ist warm und schwül. Ich habe leider meine Antimücken-Mittel nicht dabei und werde auf…

Geben Sie Ihren Suchbegriff oben ein und drücken Sie Enter um die Suche zu starten. Um abzubrechen, drücken Sie ESC.

Zurück nach oben