Habicht und Weißstorch am Ammersee

Sonntag, 28. September 2014 (morgens neblig, später sonnig, ca. 14 bis 21 Grad, Herbsttag), Fischener Bucht, Ammersee-Südufer und Raistinger Wiesen, 9.45 bis 17 Uhr Mein erster Halt am südlichen Ammersee ist bei Aidenried. Vom Ufer kann man gut in die Fischener Bucht einsehen. Leider ist es sehr neblig. Vor dem Schilfufer sitzt ein Eisvogel auf…

Waldkauz und Gänse im Nymphenburger Schlosspark

Samstag, 27. September 2014 (anfangs bedeckt, später sonnig, 14 bis 19 Grad, warmer Herbsttag), Nymphenburger Schlosspark, 14 bis 19 Uhr Ein Besuch im Nymphenburger Schlosspark steht mal wieder an. Mein erstes Ziel ist natürlich gleich die Badenburg. In dem Baum an der Brücke wohnt »Kasimir«, der wohl berühmteste Kauz des Schlossparks. Dieser lässt sich heute…

Neusiedler See – Tag 6: Löffler, Teichwasserläufer, Blutspecht und Haubenlerche

Freitag, 12. September 2014 (bedeckt, am späten Nachmittag sonnig, ca. 12 bis 17 Grad, Herbsttag), Zicklacke, Pferdekoppeln bei Illmitz, Graurinderkoppel, 10 bis 17 Uhr Weil der Wetterbericht für heute weitere Regenschauer angekündigt hat, will ich keine große Tour unternehmen. Mein Ziel ist der Aussichtsturm »Graurinderkoppel Seevorgelände« (im Plan grün eingezeichnet) südlich von Illmitz. Mein erster Halt…

Neusiedler See – Tag 3: Schwarzhalstaucher, Stelzenläufer, Zwergscharbe

Dienstag, 9. September 2014 (Frühnebel, sonnig, ca. 18 bis 24 Grad, sommerlicher Herbsttag), Illmitz-Hölle, 9.30 bis 16.30 Uhr Heute führt mein Weg in die Hölle – so heißt die Nationalpark-Bewahrungszone, die nördlich von Illmitz liegt. Ich beginne meine Tour am Informationszentrum und fahre auf dem Radweg B10 nach Norden (Plan). Eine schöne Aussichtsplattform (Bild), mein erster Halt, gibt…

Neusiedler See – Tag 1: Bienenfresser und Löffler

Sonntag, 7. September 2014 (morgens bedeckt, regnerisch, am Nachmittag sonnig, ca. 16 bis 23 Grad, schöner Herbsttag), Zicklacke, Pferdestall, Sandeck, 9.30 bis 17 Uhr Von meiner Illmitzer Pension sind es mit dem Fahrrad ungefähr fünf Minuten zum ersten Vogelbeobachtungsplatz, der Zicklacke, die am Weg zum Strandbad Illmitz liegt (Plan). Ich genieße es, keine langen Anfahrtswege…

Nationalpark Neusiedler See – Seewinkel

Fünfzig Kilometer südöstlich von Wien liegt der 315 Quadratkilometer große Neusiedler See. Im Westen wird er von den Ausläufern der Alpen begrenzt und im Osten breitet sich die Ungarische Tiefebene aus. Diese außergewöhnliche Lage an der Grenze zwischen Ost und West machen den See, das umliegende Gebiet namens Seewinkel und den ungarischen Hanság zum bekanntesten…

Geben Sie Ihren Suchbegriff oben ein und drücken Sie Enter um die Suche zu starten. Um abzubrechen, drücken Sie ESC.

Zurück nach oben