Elbe – Tag 1: Kranich und Seeadler

Dienstag, 4. Juni 2013, (Sonne, windig, ca. 20 Grad, sommerlicher Tag), Mittelelbe, Naturschutzgebiet Lenzen-Wustrower-Elbniederung und Rambower Moor Nach einigen Vogelbeobachtungsreisen im Süden Bayerns geht es in diesem Jahr in das Biosphärenreservat Flusslandschaft Elbe-Brandenburg. Unser Ausgangspunkt für eine Woche ist das brandenburgische Lenzen (Elbe), das ungefähr 150 Kilometer südlich von Hamburg liegt.

Geben Sie Ihren Suchbegriff oben ein und drücken Sie Enter um die Suche zu starten. Um abzubrechen, drücken Sie ESC.

Zurück nach oben