Buntspecht: Spechtschmiede und Ringelbaum

Sonntag, 21. Oktober 2013 (Sonne, blauer Himmel, ca. 20 Grad, warmer Herbsttag,), Friedhof am Perlacher Forst, 12.30 bis 15.30 Uhr Nach den in den letzten Monaten oft sehr schönen und intensiven Beobachtungen durchziehender Vogelarten, will ich heute mal wieder nach unseren heimischen Vögeln sehen. Deshalb bin ich auf dem Weg zum Friedhof am Perlacher Forst.…

Dohlen im Friedhof am Perlacher Forst

Sonntag, 27. Januar 2013 (bedeckter Himmel, ca. 2 Grad, grauer Wintertag, Tauwetter), Friedhof am Perlacher Forst, 13 bis 16 Uhr Wenn ich über die Stadelheimer Straße den Friedhof betrete, geht mein erster Blick immer zu den Saatkrähen, die hier eine Kolonie haben. Sie sind recht groß und auffällig und deshalb fallen mir zwei schwarze etwas…

Kernbeißer im Friedhof am Perlacher Forst

Freitag, 2. März 2012 (Sonne, ca. 12 Grad, warmer Wintertag), Friedhof am Perlacher Forst, 14.30 bis 17 Uhr Da ich vor zwei Wochen im Friedhof am Perlacher Forst schon kurz einen Kernbeißer gesehen habe, möchte ich heute nochmal mein Glück versuchen. In der Nähe der großen Buchen spitze ich meine Ohren. Der Kernbeißer ist mit…

Bergfinken im Friedhof am Perlacher Forst

Samstag, 18. Februar 2012 (etwas Sonne, überwiegend bedeckt, ca. 5 Grad, kalter Wintertag), Friedhof am Perlacher Forst, 14.30 bis 16.30 Uhr Das Schöne an dem Hobby ist, dass ich bei (fast) jedem Wetter Vögel beobachten kann. Und je nach Wetterlage gibt es immer wieder schöne Überraschungen. So hoffe ich, nach den hinter uns liegenden eiskalten…

Sumpfmeise und Stieglitz

Dienstag, 27. Dezember 2011 (Sonne, ca. 6 Grad, schneeloser Wintertag), Friedhof am Perlacher Forst, 12 bis 15.30 Uhr Im Dezember gab es kaum Schnee, und der wenige der fiel, blieb nicht liegen. Auch jetzt, ein Tag nach Weihnachten ist alles braun – aber die Sonne scheint. Ich fahre in den Friedhof am Perlacher Forst, in…

Grünspecht und Misteldrossel

Sonntag, 23. Oktober 2011 (Sonne, ca. 8 Grad, frischer Herbsttag), Friedhof am Perlacher Forst, 14 bis 16 Uhr In der Nacht hatten wir den ersten Bodenfrost und die Wasserpfützen sind gefroren. Aber im Laufe des Tages werden die Temperaturen wieder angenehmer. Ich fahre zum Friedhof am Perlacher Forst um zu sehen, ob schon einige Wintervögel…

Geben Sie Ihren Suchbegriff oben ein und drücken Sie Enter um die Suche zu starten. Um abzubrechen, drücken Sie ESC.

Zurück nach oben