Aserbaidschan-Tour Highlights 2 | 2

Hier kommt der 2. Teil der Aserbaidschan-Highlights.
Erste kurze Infos zur Tour stehen auf der vorhergehenden Seite, dem Teil 1.
Ausführliche Tourbeschreibung folgt.

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frühling, Urlaub | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Aserbaidschan-Tour Highlights 1 | 2

Seit einer Woche bin ich nun von meiner zweiwöchigen Frühjahrsreise zurück. Mit meinem Münchner Birder-Kollegen Markus Dähne war ich vom 28. Mai bis 8. Juni 2018 in Aserbaidschan (engl. Azerbaijan) und der autonomen Republik Nachtschiwan (engl. Nakhchivan).

Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frühling, Urlaub | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar

Sumpfohreule und Braunkehlchen im Hachinger Tal

Samstag, 28. April 2018 (sonnig, 23 Grad, Frühling), Landschaftspark Hachinger Tal, 17 bis 20.30 Uhr
Die Eule ist wieder da! Immer wieder wurde die letzten Jahre eine Sumpfohreule im Landschaftspark Unterhaching gesichtet. Aber entweder war sie nur kurze Zeit vor Ort oder ich habe es erst nachträglich mitbekommen. Vorgestern wurde erneut eine Sumpfohreule entdeckt. Die meisten Eulen sind nachtaktiv und so nur durch ihre Rufe zu finden. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frühling, Tour München-Stadt, Vögel – ganz nah | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Rotmilan und Blaukehlchen, Schwarzkehlchen, Braunkehlchen

Samstag, 21. April 2018 (sonnig, 19 bis 26 Grad, sommerlicher Frühlingstag), Kochel, Kochelsee, Loisach-Kochelsee-Moor, Benediktbeuern, 9 bis 15.15 Uhr
Seit den ersten Apriltagen sind die Temperaturen ständig gestiegen, manchmal bis zu sommerlichen 28 Grad Celsius. Normalerweise hat man im Frühjahr fünf bis sechs Wochen Zeit um in spärlich belaubten Bäumen Vögelchen zu suchen. Aber heuer ist der Frühling in kurzer Zeit mit einer Wucht hereingebrochen, dass man nur staunen kann. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frühling, Tour Bayern | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Ringschnabelente x (Kleine) Bergente in München

Samstag, 14. April 2018 (heiter, 16 bis 18 Grad, sonniger Frühlingstag), Bassin vor dem Nymphenburger Schloss, 11 bis 12.30 Uhr
»Seltene amerikanische Ente lockt Ornis zum Nymphenburger Schloss«, so könnte ich meinen Blogbeitrag auch betiteln. Was ist passiert? Martin hatte am Donnerstag eine Ringschnabelente auf dem großen Bassin (Bild) vor dem Schloss entdeckt. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frühling, Tour München-Stadt, Vögel – ganz nah | Verschlagwortet mit , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Weißstorch als Frühlingsbote in Raisting

Samstag, 7. April 2018 (sonnig, ca. 12 bis 20 Grad, warmer Frühlingstag), Aidenried, Ammersee-Südufer, Raistinger Wiesen, Raisting, 9.45 bis 16.00 Uhr
Endlich wird es wärmer. Sehnsüchtig erwarte ich den Frühling und freue mich auf die Rückkehr unserer Singvögel. Ebenso hoffe ich auf viele Limikolen, die in Bayern eine Rast einlegen werden und auf den einen oder anderen Überraschungsgast. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frühling, Tour München-Umland | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Junge und alte Waldkäuze im Englischen Garten

Ostersamstag, 31. März 2018 (bedeckt, 8 Grad, grauer Frühlingstag), Isar, Englischer Garten, 14 bis 17 Uhr
Bereits Ende März wird heuer Ostern gefeiert. Es ist einer der frühesten Zeitpunkte für das kirchliche Fest. Deshalb erwartet mich statt frühlingshafter Wärme graue und kühle Tage. Ich habe von einem Ornikollegen gehört, dass junge Waldkäuze im Englischen Garten gesichtet wurden. Das wäre doch mal einen kleinen Nachmittagsausflug wert. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Frühling, Tour München-Stadt, Vögel – ganz nah | Verschlagwortet mit , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Wohnungssuchender Star, müder Zilpzalp und Frau Knäkente

Karfreitag, 30. März 2018 (anfangs bedeckt, später etwas Sonne, 10 bis 15 Grad, warmer Frühlingstag), Grub, Trattmoos, Ismaninger Speichersee, Ostbecken, östliches Westbecken, 12 bis 17 Uhr
Wie jedes Frühjahr kann ich es kaum erwarten, bis es wieder wärmer und grüner wird, die ersten Singvögel zurückkommen und der Vogelzug beginnt … Ich packe mein Rad in die S-Bahn und in Grub schlage ich den Weg nach Norden zum Ismaninger Speichersee ein. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tour München-Umland, Winter | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Singschwäne, Seeadler und Große Brachvögel am Chiemsee

Sonntag, 18. Februar 2018 (stark bewölkt, teils sonnig, minus 1 bis plus 1 Grad, kalter Wintertag), Chiemsee, Lachsgang, Hirschauer Bucht, Chieming, Seebruck, 9 bis 15.30 Uhr
Wie schon im Februar 2014 fahre ich mit Birderkollegen vom LBV München (Arbeitskreis Ornithologie) zum Chiemsee. Bereits auf unserem Weg (Bild) zum Beobachtungsturm Lachsgang suchen wir die schneebedeckten Felder und Wiesen ab. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tour Bayern, Winter | Verschlagwortet mit , , , , , , | Hinterlasse einen Kommentar

Zwei Eisenten überwintern am Starnberger See

Sonntag, 28. Januar 2018 (stark bewölkt, 7 Grad, grauer Wintertag), Starnberger See, Ammerland, Ambach, Seeshaupt, Kleines Seehaus, 10 bis 14 Uhr
Da ich bei meiner Dezember-Tour die Eisenten nicht gefunden hatte, will ich heute erneut mein Glück versuchen. Am Starnberger See (Bild) erwartet mich eine etwas melancholische Stimmung und der See liegt grau vor mir. Als erstes fahre ich nach Ammerland. Weiterlesen

Veröffentlicht unter Tour München-Umland, Winter | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar