Elbe – Tag 4: Wiedehopf und Sperbergrasmücke

Freitag, 7. Juni 2013, (Sonne, ca. 22 bis 25 Grad, warmes sommerliches Wetter), Mittelelbe, Klein Schmölen (Mecklenburg-Vorpommern), Lenzen Unsere Gruppe hat beschlossen, dass wir den Ortolan suchen gehen. Diese weite und offene Landschaft mit Laubbäumen, Büschen und baumreichen Weidelandschaften ist ideal als Brutgebiet. Eva hatte frühmorgens extra einen für uns ausgespäht.

Geben Sie Ihren Suchbegriff oben ein und drücken Sie Enter um die Suche zu starten. Um abzubrechen, drücken Sie ESC.

Zurück nach oben