Möwenrastplatz auf dem Eis

Sonntag, 21. Januar 2024 (anfangs sonnig, später bewölkt, minus 5 bis plus 3 Grad), Ismaninger Speichersee, Ostbecken, östliches Westbecken, Trattmoos, 11.15 bis 13.45 Uhr

Da es wieder etwas wärmer geworden ist, ist von dem vielen Schnee der letzten Woche kaum etwas übrig geblieben. Aber es hatte die Tage nochmal kurz geschneit und so sucht auf den weiß-grünen Wiesen im Trattmoos (Bild) südlich des Ismaninger Speichersees ein Silberreiher (Bild) nach Nahrung. Von Weitem ist er kaum sichtbar, so gut ist er mit seinem weißen Gefieder, dem gelben Schnabel und den dunklen Beinen an die winterliche Umgebung angepasst. Auch ein größerer Trupp von Graugänsen (Bild) hofft, auf den Wiesen Nahrung zu finden.

Trattmoos, südlich vom Ismaninger Speichersee, Januar 2024
Silberreiher (Great White Egret), Ismaninger Speichersee, Januar 2024
Graugänse (Greylag Goose), Ismaninger Speichersee, Januar 2024

Möwenschar

Rund um die kleine Insel im Ostbecken (Bild) ist der See zugefroren. Deshalb sammeln sich die Vögel, überwiegend Möwen, an den Rändern der Eisdecke (Bild). Speziell die Lachmöwen (Bilder) stehen oder sitzen in größeren Trupps dicht nebeneinander. Die größeren Möwen (Bilder) wie Sturmmöwe, Mittelmeermöwe und Steppenmöwe halten dagegen mehr Abstand zueinander ein. Überwiegend adulte und immature Mittelmeermöwen sind vor Ort, manche sind auch beringt. Vor Ort habe ich Steppenmöwen entdeckt, die ich aber leider auf den Fotos nicht mehr finde und immature sind auch sehr schwer zu bestimmen. Einige Mittelmeermöwen leben im Sommer am Ismaninger Speichersee, aber im Winter sind sie und die anderen Möwen in viel größerer Anzahl hier anzutreffen. Die letzten Tage sind bis zu 650 Steppenmöwen und 70 Mittelmeermöwen von einem Birder gemeldet worden, allerdings überwiegend im Westbecken.

Ismaninger Speichersee, Ostbecken, Januar 2024
Ismaninger Speichersee, Ostbecken, Januar 2024
Lachmöwen (Black-headed Gull), Ismaninger Speichersee, Januar 2024
Lachmöwen (Black-headed Gull), Mittelmeermöwen (Yellow-legged Gull), Ismaninger Speichersee, Januar 2024
Mittelmeermöwen (Yellow-legged Gull), Ismaninger Speichersee, Januar 2024
Großmöwen (Gull), Ismaninger Speichersee, Januar 2024
Großmöwen (Gull), Ismaninger Speichersee, Januar 2024
Zweite von links: Sturmmöwe (Mew Gull) und Großmöwen (Gull), Ismaninger Speichersee, Januar 2024

Rotkehlchen und Pfeifente

Auf der anderen Seite des Kanals sitzt ein Mäusebussard (Bild) im kahlen Baum und die beiden Rabenkrähen leisten ihm Gesellschaft. In der Nähe vom Parkplatz fällt mir noch ein Rotkehlchen (Bild) auf, dem der Wind ins Gefieder bläst. Ein Pfeifenten-Männchen (Bild), das im Kanal nach Grünzeug sucht, kann ich aus nächster Nähe betrachten. Normalerweise sind Pfeifenten sehr gesellige Tiere und halten sich meistens in den großen Becken auf und sind dann nur aus weiter Ferne zu sehen.

Mäusebussard (Common Buzzard), Rabenkrähen (Carrion Crow), Ismaninger Speichersee, Januar 2024
Rotkehlchen (European Robin), Ismaninger Speichersee, Januar 2024
Pfeifente (Eurasian Wigeon), Ismaninger Speichersee, Januar 2024

Vogeltagesliste: Höckerschwan, Graugans, Rostgans, Stockente, Schnatterente, Pfeifente, Tafelente, Kolbenente, Reiherente, Schellente, Zwergsäger, Gänsesäger, Haubentaucher, Kormoran, Silberreiher, Mäusebussard, Blässhuhn, Lachmöwe, Sturmmöwe, Mittelmeermöwe, Steppenmöwe, Bachstelze, Rotkehlchen, Schwanzmeise, Rabenkrähe

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Verwandte Beiträge

Geben Sie Ihren Suchbegriff oben ein und drücken Sie Enter um die Suche zu starten. Um abzubrechen, drücken Sie ESC.

Zurück nach oben