Mönchsgrasmücke und Fütterung bei den Gartenbaumläufern

Samstag, 22. Juni 2019 (wolkig, 22 Grad, sommerlich), Ostfriedhof, 12 bis 14.30 Uhr

Ich mag Friedhöfe – diese kleinen grünen Inseln mitten in der Stadt. Im Münchner Ostfriedhof (Bild) will ich mich heute im »Hören« üben. Das schwanzlose Eichhörnchen (Bild), das ich schon im April gesehen habe, hüpft munter den Weg entlang. Mit Sonnenblumenkernen lässt es sich gern locken. Gleichzeitig dringen kurze, flötende Rufe, die etwas melancholisch anmuten (Tonbeispiel xeno-canto), an mein Ohr. Den Sound kenne ich, aber mir fällt der dazu passende Vogel nicht sofort ein. Nach kurzer Suche jedoch ist der Dompfaff (Bild), der im Ostfriedhof selten zu sehen ist, entdeckt. Etwas weiter kann ich zwei Buntspechte (Bilder) beobachten. Einer trägt eine knallrote Kappe – ein Jungvogel.

Ostfriedhof München, Juni 2019
Eichhörnchen ohne Schwanz, Ostfriedhof München, Juni 2019
Gimpel (Eurasian Bullfinch), Ostfriedhof München, Juni 2019
Buntspecht (Great-spotted Woodpecker), Ostfriedhof München, Juni 2019
Buntspecht (Great-spotted Woodpecker), Jungvogel, Ostfriedhof München, Juni 2019

Junger Gartenbaumläufer wird gefüttert

Während ich den Buntspechten zusehe, vernehme ich hinter mir ein hohes Piepsen. Ein Gartenbaumläufer »läuft« zügig einen Stamm hinauf. Dann stelle ich fest, dass zwei Gartenbaumläufer (Bilder, Video auf Youtube) unterwegs sind. Ein Elternvogel füttert sein Junges. Das habe ich noch nie beobachten können. Leider geht alles so schnell, dass ich nur unscharfe Bilder produziere. Entspannter sitzt eine Rabenkrähe (Bild, Video auf Youtube), die – das vermuten die wenigsten – auch zu den Singvögeln zählt, auf einem Zweig und presst ihr raues, heiseres »krra krra krra« heraus und trägt so zum sommerlichen Vogel»gezwitscher« bei.

Gartenbaumläufer (Short-toed Treecreeper), Ostfriedhof München, Juni 2019
Gartenbaumläufer (Short-toed Treecreeper), Ostfriedhof München, Juni 2019
Rabenkrähe (Carrion Crow), Ostfriedhof München, Juni 2019

Intensive Gesänge – Rotkehlchen und Mönchsgrasmücke

Einem Rotkehlchen (Bilder, Video auf Youtube) beim Singen zuzusehen, ist immer wieder bezaubernd. Manchmal nur auf einem Bein stehend, bringt es herrliche, leicht melancholische Töne hervor. Nur einen Baum weiter zeigt sich auch ein Mönchsgrasmücken-Männchen (Bilder, Video auf Youtube) in bester Singlaune. Sein Gesang beginnt mit einer leise schwätzenden Strophe und wird dann immer lauter und kräftiger. Der zur Gattung der Grasmücken gehörende Vogel ist in ganz Europa (mit einigen Ausnahmen im Norden) verbreitet. Je nach Gebiet sind die Mönchsgrasmücken Kurz-, Mittel- oder Langstreckenzieher. Wenn es im Winter warm genug ist, verbleiben sie auch in ihren Brutgebieten, wie z.B. in den Ländern rund um das Mittelmeer. Selbst in Großbritannien überwintern mittlerweile Mönchsgrasmücken. Das hängt vermutlich mit der auf der Insel weitverbreiteten Vogelfütterung zusammen. Die Mönchsgrasmücke brütet in schattigen Wäldern mit dichtem Unterwuchs, Parks und Gärten. Ihr Nest baut sie niedrig in dichtem Gebüsch.

Rotkehlchen (European Robin), Ostfriedhof München, Juni 2019
Rotkehlchen (European Robin), Ostfriedhof München, Juni 2019
Rotkehlchen (European Robin), Ostfriedhof München, Juni 2019
Mönchsgrasmücke (Eurasian Blackcap), Ostfriedhof München, Juni 2019
Mönchsgrasmücke (Eurasian Blackcap), Ostfriedhof München, Juni 2019

Badende Amsel

Mein Weg führt mich noch zu der schönen Brunnenanlage (Bild) mitten im Friedhof. Schon oft habe ich mir gedacht, dass die flachen Wasserbecken eine ideale Badegelegenheit für Vögel bieten. Heute habe ich Glück und kann einer Amsel (Bild) bei ihrer »Wäsche« zusehen. Als sie fertig ist, fliegt sie auf eine Brüstung und putzt ausgiebig ihr Gefieder. Auf dem Rückweg zeigt sich noch ein Grünspecht-Weibchen (Bild).

Kaskadenanlage, Ostfriedhof München, Juni 2019
Amsel (Common Blackbird), Ostfriedhof München, Juni 2019
Grünspecht (European Green Woodpecker), Ostfriedhof München, Juni 2019

Vogeltagesliste: Kohlmeise, Buntspecht, Grünspecht, Rotkehlchen, Zaunkönig, Gartenbaumläufer, Mönchsgrasmücke, Wacholderdrossel, Amsel, Rabenkrähe, Straßentaube, Eichelhäher, Buchfink, Gimpel, Zilpzalp

Verwandte Beiträge

Geben Sie Ihren Suchbegriff oben ein und drücken Sie Enter um die Suche zu starten. Um abzubrechen, drücken Sie ESC.

Zurück nach oben