Baumfalken, ziehende Mauersegler und ein Girlitz

teaser_baumfalke_ismaninger_2016-05-05_5410Donnerstag (Christi Himmelfahrt), 5. Mai 2016 (sonnig, teils bewölkt, lebhafter Ostwind, 6 bis 16 Grad, frischer Frühlingstag), Abfanggraben, Kieswerk Landsham, Ismaninger Speichersee, Unterföhringer See, 8.15 bis 17.15 Uhr
Wechselhaftes und manchmal sehr kühles Aprilwetter mit Schnee, Regen und Sonne prägte die letzten Wochen. Für heute ist sonniges Wetter vorhergesagt. Zeit für eine längere Radtour. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Braunkehlchen, Blaukehlchen und viele Bruchwasserläufer bei den »Zuckerteichen«

teaser_braunkehlchen_zuckerteiche_plattling_2016-04-30_4660Samstag, 30. April 2016 (sonnig, 15 bis 20 Grad, warmer Frühlingstag), Plattling und Isarmündung, 8.45 bis 16.45 Uhr
Mein jährlicher Frühlingsbesuch bei den »Zuckerteichen« in Plattling steht wieder an. Es ist immer wieder spannend, wie sich die Gruben seit dem letzten Jahr verändert haben. Manche sind mittlerweile vollkommen mit Schilfrohr oder einer Krautschicht zugewachsen, andere wurden vom Betreiber frisch ausgebaggert oder es wurden neue angelegt.  Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Zwei Stelzenläufer und zwei Ortolane am Ismaninger Speichersee

teaser3_stelzenlaeufer_ismaninger_2016-04-24_4182Sonntag, 24. April 2016 (wolkig, Regenschauer, 3 bis 7 Grad, sehr kalter Frühlingstag), Ismaninger Speichersee, 9.30 bis 15.30 Uhr
Seit Wochen werden in ganz Bayern die hübschen Stelzenläufer gesichtet. Auch im Westbecken des Ismaninger Sees sind seit einigen Tagen zwei Vögel gemeldet worden. Die würde ich natürlich auch gerne sehen. Da das Westbecken sehr groß ist und viele Stellen nicht einsehbar sind, fahre ich mit nicht sehr großen Erwartungen zum Speichersee.
Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Wacholderdrossel hört Regenwürmer

teaser_wacholderdrossel_ostfriedhof_2016-04-22_3544Freitag, 22. April 2016 (sonnig, leicht bewölkt, 20 Grad, warmer Frühlingstag), Ostfriedhof München, 17 bis 19.45 Uhr
Endlich Frühling. Bäume, Sträucher und Wiesen leuchten in gelbgrünen Farben. Bei angenehm warmen Temperaturen mache ich mich auf zu einem spätnachmittäglichen Spaziergang durch den Ostfriedhof. Die Vögel haben in dieser Zeit mit Reviersuche und -verteidigung, Partnersuche und Nestbau viel zu tun.  Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Sperbernest im Englischen Garten

teaser_sperber_engl-garten_2016-04-09_2916Samstag, 9. April 2016 (bedeckt, 8 Grad, grauer Frühlingstag), Englischer Garten, 13.30 bis 15.30 Uhr
Von einem Bekannten aus dem Orni-Arbeitskreis des Landesbundes für Vogelschutz (LBV) habe ich einen Hinweis auf ein Sperbernest bekommen. Nicht weit vom Kleinhesseloher See, direkt beim Mittleren Ring, hat ein Sperberpärchen angefangen, sein Nest (Bild) zu bauen. Als ich ankomme, sehe ich das Sperbermännchen (Bild) nicht weit vom Nest hoch oben auf einem Baum sitzen. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Sommergoldhähnchen und Sumpfmeise

teaser_sommergoldhaehnchen_ismaninger_2016-04-03_2628Sonntag, 3. April 2016 (sonnig, 23 Grad, warmer Frühlingstag), Ismaninger Speichersee, 14 bis 19 Uhr
An diesem warmen, fast schon sommerlichen Frühlingstag nehmen mich Freunde an den Speichersee mit. Außer einem Rotschenkel sind heute keine Limikolen in dem von uns besuchten Areal. Aber auf den Wiesen, Bäumen und Büschen hört und sieht man geschäftiges Treiben. Im noch laubfreien Gehölz am Straßenrand bemerke ich einen sehr kleinen Vogel, der schnell von Ast zu Ast hüpft. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Mehrere Blaukehlchen und ein früher Gartenrotschwanz

teaser_blaukehlchen_loisach-kochelsee-moor_2016-04-02_2348Samstag, 2. April 2016 (bewölkt, nachmittags sonnig, 9 bis 17 Grad, frühlingshaft), Kochel, Kochelsee, Loisach-Kochelsee-Moor, Benediktbeuern, 9 bis 16.30 Uhr
Die Wettervorhersage verspricht einen sonnigen Tag. Ich freue mich schon auf die Tour entlang der Loisach nach Benediktbeuern und auf mein erstes Blaukehlchen in diesem Jahr. Vom Bahnhof in Kochel am See gehe ich zum Friedhof und von dort den Seeweg zum Kochelsee. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Gebirgsstelze und der erste Zilpzalp des Jahres

teaser_gebirgsstelze_ismaninger_2016-03-19_1920Samstag, 19. März 2016 (sonnig, 11 Grad, kalter Vorfrühlingstag), Ismaninger Speichersee, 12 bis 16.30 Uhr
Noch ist es sehr kalt und die grau-braune Landschaft wirkt nicht sehr einladend. Aber erste weiße Knospen blühen auf blattlosen Bäumen und ein paar Narzissen (Bild) auf dem Dammweg kündigen den Frühling an. Neben dem Erblühen der Pflanzenwelt ist für mich mittlerweile die Rückkehr eines kleinen unscheinbaren Zweigsängers aus seinem Winterquartier ein freudig erwarteter Frühlingsbote. Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

»Lachende« Grünspechte im Ostfriedhof

teaser_gruenspecht_ostfriedhof_mue_2016-05-03_1154Samstag, 5. März 2016 (anfangs sonnig, später bedeckt, 7 Grad, beinahe Frühling), Ostfriedhof München, 12 bis 16 Uhr
Schon bei meinem vormittäglichen Einkauf höre ich ihn mit seinen charakteristischen »klü-klü-klü-klü-klü-klü«-Rufen (> xeno.canto.org). Ausdauernd und in kurzen Abständen tönt es über die S-Bahn-Gleise aus dem Friedhof zu mir rüber. Sein Gesang kommt mir vor wie eine Einladung und so beschließe ich später eine kleine Tour zu machen.  Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar

Möwen am Ammersee und ein Kornweihen-Schlafplatz

teaser_grossmoewe_1w_ammersee_2016-02-27_0640Samstag, 27. Februar 2016 (überwiegend sonnig, 7 Grad, frühlingshafter Wintertag), Dießen und St. Alban (Ammersee), Kottgeisering (Ampermoos), 12 bis 18 Uhr
Nach dem Einführungskurs zur Großmöwenbestimmung von Ingo Weiß vor einer Woche (> Artikel) ist es heute an der Zeit, das Gelernte in die Praxis umzusetzen. Bei schönstem Wetter hoffe ich an der Schiffsanlegestelle in Dießen am Ammersee viele Möwen zu sehen. Nicht weit vom Ufer rasten Lachmöwen (Bilder) auf dem Geländer und auf Holzpfosten.  Weiterlesen

Hinterlasse einen Kommentar