Kampfläufer mit grünen und orangen Beinen

teaser_kampflaeufer_beinfarbe_ismaninger_2017-04-02_4694Sonntag, 2. April 2017 (sonnig, 13 Grad, warmer Frühlingstag), Grub, Trattmoos, Ismaninger Speichersee, 12 bis 17.30 Uhr
An diesem schönen Frühlingstag muss ich unbedingt raus. Das Graubraune in der Natur verschwindet bereits und wird von hellem Grün und frischem fröhlichen Gelb-Weiß abgelöst (Bilder). Ich genieße die Wärme und freue mich über den lauten aber melodischen Gesang meiner ersten Mönchsgrasmücke in diesem Jahr. In der Nähe des Bahnhofs von Grub fällt mir ein Feldsperling (Bilder, Video > Youtube) auf. Er beobachtet aufmerksam seine Umgebung. Sein Kopf kippt aber manchmal nach vorne. Es scheint als ob er immer wieder mal ein »Nickerchen« macht. Nachdem ich ihn ein bisschen beobachtet habe, setze ich meine Reise fort und radle zum Ismaninger Speichersee. Der kleine, eher unscheinbare Zilpzalp (Bild) kehrt schon im März aus seinem Winterquartier zurück und ist der Frühlingsvogel für viele Birder. Sein unverwechselbarer Gesang »zilp zalp zilp zalp« begleitet mich während meiner Fahrt zum See. Als ich auf dem südlichen Damm ankomme, fliegt nicht weit von mir ein mächtiger Höckerschwan (Bild) vorbei. Mit seinen 11 bis 14 Kilogramm ist das Männchen einer der schwersten flugfähigen Vögel weltweit. Und in Mitteleuropa der größte heimische Wasservogel. Auf dem See entdecke ich noch eine Rostgans (Bild).
Da ich mit dem Rad hier bin, fahre ich auf dem Damm bis an das östliche Ende. Dort kreisen zwei Flussseeschwalben (Bilder) über dem Wasser. Sie sind auf Durchzug oder finden vielleicht am Echinger Stausee einen Platz zum Brüten? Auf einem aus dem Wasser ragendem Ast legen sie eine Rast ein. Aber der kleine Platz ist sehr begehrt. Immer mehr Lachmöwen lassen sich hier ebenso nieder und es gibt Zoff mit den Flussseeschwalben. Auch auf dem Durchzug sind acht Kampfläufer (einige davon auf den Bildern), die am Ufer nach Nahrung suchen. Bei der Bestimmung hat mir bisher immer geholfen, dass die Beine vom Kampfläufer orange sind. Aber heute fällt mir auf, dass manche gelbgrüne Beine haben. Laut dem Kosmos Vogelführer ist die Beinfarbe sehr variabel. Sie hängt vom Alter des Vogels ab und kann von grünlich über gelblich bis rötlich ausfallen. Auf der Webseite von > Nature Gate finde ich noch mehr Infos zu den Kampfläufer-Beinen. Die Farbe hängt nicht nur vom Alter ab, sondern auch noch von der Jahreszeit und schwankt zwischen grünlich, gelb-braun und fleischfarben. Aber nicht nur die Beinfarbe schwankt bei den Kampfläufern, es gibt auch unterschiedliche Farben bei den Schnäbeln. Nicht so einfach bei den Kampfläufern 😉

Vogeltagesliste: Höckerschwan, Graugans, Weißwangengans (6), Rostgans (1), Stockente, Schnatterente, Löffelente (2), Pfeifente (ca. 80), Kolbenente, Reiherente, Jagdfasan, Zwergtaucher, Haubentaucher, Kormoran, Graureiher, Sperber, Blässhuhn, Kiebitz, Rotschenkel (1), Großer Brachvogel (1), Kampfläufer (8), Lachmöwe, Flussseeschwalbe (2), Straßentaube, Türkentaube, Feldlerche, Rauchschwalbe, Bachstelze, Wiesenschafstelze (ca. 40), Gebirgsstelze, Rotkehlchen, Hausrotschwanz, Amsel, Mönchsgrasmücke, Zilpzalp, Kohlmeise, Blaumeise, Kleiber, Elster, Rabenkrähe, Star, Haussperling, Feldsperling, Buchfink, Stieglitz, Grünfink, Girlitz, Goldammer

01_fruehling_grub_2017-04-02_4593

Frühling!, Grub, April 2017

02_abfanggraben_landsham_2017-04-02_4595

Abfanggraben bei Landsham, April 2017

03_feldsperling_grub_2017-04-02_4567

Feldsperling (Tree Sparrow), Grub, April 2017

04_feldsperling_grub_2017-04-02_4582

Feldsperling (Tree Sparrow), Grub, April 2017

05_zilpzalp_ismaninger_2017-04-02_4599

Zilpzalp (Common Chiffchaff), Ismaninger Speichersee, April 2017

06_hoeckerschwan_ismaninger_2017-04-02_4606

Höckerschwan (Mute Swan), Ismaninger Speichersee, April 2017

07_rostgans_ismaninger_2017-04-02_4620

Rostgans (Ruddy Shelduck), Ismaninger Speichersee, April 2017

08_flussseeschwalbe_ismaninger_2017-04-02_4658

Flussseeschwalbe (Common Tern) und Lachmöwe (Black-headed Gull), Ismaninger Speichersee, April 2017

09_flussseeschwalbe_ismaninger_2017-04-02_4670

Flussseeschwalbe (Common Tern) und Lachmöwe (Black-headed Gull), Ismaninger Speichersee, April 2017

10_kampflaeufer_ismaninger_2017-04-02_4675

Kampfläufer (Ruff), Ismaninger Speichersee, April 2017

11_kampflaeufer_ismaninger_2017-04-02_4677

Kampfläufer (Ruff), Ismaninger Speichersee, April 2017

12_kampflaeufer_beinfarbe_ismaninger_2017-04-02_4694

Kampfläufer (Ruff), Ismaninger Speichersee, April 2017

13_kampflaeufer_beinfarbe_ismaninger_2017-04-02_4696

Kampfläufer (Ruff), Ismaninger Speichersee, April 2017

Dieser Beitrag wurde unter Frühling, Tour München-Umland abgelegt und mit , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.