Nachwuchs bei Buntspecht und Rabenkrähe

teaser_buntspecht_jungvogel_ostfriedhof_2015-06-03_6440Mittwoch, 3. Juni 2015 (Sonne, 28 Grad, heißer vorsommerlicher Frühlingstag), Ostfriedhof München, 18 bis 20 Uhr
Nach den vielen schönen und außergewöhnlichen Sichtungen in Ungarn freue ich mich wieder auf unsere heimischen Vögel. Das Brutgeschäft ist auch hier in vollem Gange. Deshalb mache ich einen kleinen Abstecher in mein nächstgelegenes »Revier«, den Ostfriedhof. Eine etwas ernst schauende Wacholderdrossel (Bild) hüpft auf einer Wiese umher. Auch auf dem Gras, aber am Rande des Weges hält sich eine juvenile Rabenkrähe (Bilder) auf. Soweit ich sehe, sind die Vogeleltern nicht in der Nähe. Als der Jungvogel mich entdeckt, wird es ihm wohl zu gefährlich und er hüpft in einen dichten Busch. Zwischen den Zweigen bewegt er sich nur wenig von der Stelle und beobachtet aufmerksam die Umgebung.
An dem nur zehn Zentimeter kleinen, aber stimmgewaltigen Zaunkönig (Bilder) kann ich heute nicht vorbeigehen. Meistens singt er sein Lied aus der Deckung heraus und ist nicht so leicht zu sehen. Aber heute bevorzugt er einen Grabstein als Warte.
Auch das Amsel-Männchen (Bild) hat sich einen erhöhten Standpunkt ausgewählt und will mit seinem Gesang auf sich aufmerksam machen. Das hat die Ringeltaube (Bild) heute nicht nötig. Sie sitzt ziemlich entspannt im Schatten eines Baumes und mustert mich. Während ich weiter durch den Friedhof wandere, höre ich einige Bettelrufe (> xeno-canto.org) von jungen Buntspechten. Aber erst, als ich auf dem Rückweg bin, entdecke ich am Weg eine Spechthöhle und höre erneut die Rufe eines noch nicht flüggen Buntspechtes (Bilder). Da ich noch Zeit habe, suche ich mir einen Platz, wo ich den Vogel nicht störe und in Ruhe beobachten kann. Er ist schon recht groß und erkundet neugierig die Umwelt. Bald kommt auch wieder ein Altvogel und bringt Futter vorbei. Ist momentan sowie das Wichtigste im Leben eines jungen Buntspechtes, oder?

Des Weiteren gesichtet: Grünspecht (2), Mönchsgrasmücke, Zilpzalp, Kohlmeise, Blaumeise

01_wacholderdrossel_ostfriedhof_2015-06-03_6179

Wacholderdrossel, Ostfriedhof München, Juni 2015

02_rabenkraehe_jungvogel_ostfriedhof_2015-06-03_6222

Rabenkrähe (Jungvogel), Ostfriedhof München, Juni 2015

03_rabenkraehe_jungvogel_ostfriedhof_2015-06-03_6225

Rabenkrähe (Jungvogel), Ostfriedhof München, Juni 2015

04_zaunkoenig_ostfriedhof_2015-06-03_6247

Zaunkönig, Ostfriedhof München, Juni 2015

05_zaunkoenig_ostfriedhof_2015-06-03_6311

Zaunkönig, Ostfriedhof München, Juni 2015

06_amsel_ostfriedhof_2015-06-03_6344

Amsel-Männchen, Ostfriedhof München, Juni 2015

07_ringeltaube_ostfriedhof_2015-06-03_6358

Ringeltaube, Ostfriedhof München, Juni 2015

08_buntspecht_jungvogel_ostfriedhof_2015-06-03_6392

Buntspecht (Jungvogel), Ostfriedhof München, Juni 2015

09_buntspecht_jungvogel_ostfriedhof_2015-06-03_6435

Buntspecht (Jungvogel), Ostfriedhof München, Juni 2015

10_buntspecht_jungvogel_ostfriedhof_2015-06-03_6440

Buntspecht (Jungvogel), Ostfriedhof München, Juni 2015

11_buntspecht_jungvogel_ostfriedhof_2015-06-03_6375

Buntspecht (Jungvogel), Ostfriedhof München, Juni 2015

12_buntspecht_jungvogel_ostfriedhof_2015-06-03_6410

Buntspecht (Jungvogel), Ostfriedhof München, Juni 2015

13_buntspecht_jungvogel_ostfriedhof_2015-06-03_6415

Buntspecht (Jungvogel), Ostfriedhof München, Juni 2015

14_buntspecht_jungvogel_ostfriedhof_2015-06-03_6402

Buntspecht (Jungvogel), Ostfriedhof München, Juni 2015

Dieser Beitrag wurde unter Frühling, Tour München-Stadt, Vögel – ganz nah abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.