Archiv der Kategorie: Mittelfranken

Weißstorch und Fischadler im Wiesmet

Sonntag, 2. Oktober 2011 (Sonne, 27 Grad, heißer sommerlicher Herbsttag) Wiesmet (11 bis 14.30 Uhr) und Altmühlsee (16 bis 19.30 Uhr) Nach meinen beiden Tagen auf der >> Vogelinsel will ich heute in die Wiesen nördlich vom Altmühlsee (Wiesmet) gehen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Herbst, Mittelfranken, Urlaub | Verschlagwortet mit , , , | Schreiben Sie einen Kommentar

Bruchwasserläufer und Dunkler Wasserläufer am Altmühlsee

Freitag, 30. September 2011 (Sonne, 25 Grad, warmer Herbsttag, sehr windig), Altmühlsee (Mittelfranken), 12 bis 17 Uhr Samstag, 1. Oktober 2011 (Sonne, 27 Grad, heißer Herbsttag), Altmühlsee (11.30 bis 15.30 und 17 bis 19 Uhr) Vier Tage frei. Zeit für … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Herbst, Mittelfranken, Urlaub | Verschlagwortet mit , , , | Schreiben Sie einen Kommentar

Das Wiesmet am Altmühlsee (Mittelfranken)

Nordwestlich des Altmühlsees, zwischen der Ortschaft Ornbau und dem Nordufer des Sees, befindet sich eines der größten Feuchtwiesengebiete Süddeutschlands, genannt das Wiesmet. Die Altmühl schlängelt sich hier langsam durch die weite Landschaft. Bei Hochwasser werden regelmäßig die umliegenden Wiesen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungsplätze, Herbst, Mittelfranken | Verschlagwortet mit , , | Schreiben Sie einen Kommentar

Vogelinsel am Altmühlsee (Mittelfranken)

Ungefähr 60 km südwestlich von Nürnberg liegt der Altmühlsee im Landkreis Weißenburg-Gunzenhausen. Er ist Teil des Fränkischen Seenlands, einem bekannten und sehr beliebten Erholungsgebiet Mittelfrankens. Der See wurde von 1976 bis 1984 vom Freistaat Bayern erbaut, um Wasser aus den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Beobachtungsplätze, Herbst, Mittelfranken | Verschlagwortet mit , , | Schreiben Sie einen Kommentar